Sonntag,

17. Februar 2019

Sigtunarännet ist ein Eislaufrennen auf dem See Mälaren mit Start und Ziel in Sigtuna. Das Rennen findet auf kontrolliertem / gepflegtem Natureis statt. Große Teile der Strecke werden den ganzen Winter über geräumt, aber die Entfernung kann je nach Wetterlage variieren.  

Sigtunarännet gibt es in vier verschiedenen Längen: Volle Distanz (50 km), Halbdistanz (25 km), Ice Cross Challenge (4 km) und die Schatzsuche (ca. 2 km). Es ist in erster Linie ein Wettlauf für alle, die sich bewegen wollen, hat aber auch eine Wettkampfklasse, die vom schwedischen Eislaufverband anerkannt ist.

gallery/dsc_2119_2_650x433

Über uns

Das Sigtunarännet begann als Alternative zum Vikingarännet, als deren Organisatoren beschlossen, das Rennen 2018 auf Eis zu legen und vorläufig nicht mehr durchzuführen. Gastgeber des Sigtunarännet ist der gemeinnützige Verein "Sigtuna Sports Club". Hauptsponsor 2019 ist der führende Anbieter von Schlittschuh-Ausrüstung und Outdoorbekleidung Lundhags. Sigtunarännet arbeitet zudem eng mit der Gemeinde Sigtuna sowie Frilufsfrämjandet zusammen und hat weitere Sponsoren wie Hotel Kristina und Cedecor.

Kontakt: info@sigtunarannet.se

Telefon: +46 73-638 16 20

 

gallery/facebook
gallery/instagram_png9